Blog
Wohnsiedlung Eulachhof: Überbauung mit Airbox-Lüftung

Wohnsiedlung Eulachhof: Überbauung mit Airbox-Lüftung

Diese Überbauung in Winterthur war die erste Null Energie Siedlung dieser Grössenordnung in der Schweiz. 2007 wurde sie mit dem Solarpreis ausgezeichnet, 2009 mit dem Watt d' Or. Die BS2 Airboxen kommen somit neben einer Wärmepumpe und Solarzellen zum Einsatz und demonstrieren eindrücklich, dass auch Minenergie P-Projekte mit BS2 problemlos umgesetzt werden können.

Schon bei diesem frühen Projekt ging die Energieeffizienz nicht auf Kosten der Ästhetik: Die Airboxen, die in der Schweiz von der Wesco AG vertrieben werden, sind vollständig in die Deckenkonstruktion integriert. Dank einer vorgehängten Holzfassade ist die Luftfassung von aussen nicht sichtbar.

   

Leistungen/Produkte BS2

BS2 Airbox

   

Objekt

Wohnsiedlung Eulachhof

   

Standort
Winterthur

 

Architektur

Schwarz Architekten

  

Bauherrschaft

Allianz Suisse, Lebensversicherungs AG

Profond Vorsorgeeinrichtung Rüschlikon

   

Foto: Ansicht der Südfassade (huberlendorff Foto, Zürich)

30/10/2020


Weitere Beiträge